Die Kindergartenleitung informiert

Ausschließlich schriftliche Anmeldung im Kindergarten und Kinderkrippe Zellerpark

Übersee - Aufgrund des Corona-Virus und der damit verbundenen Verfügungen über das Betretungsverbotes in den Kindertageseinrichtungen findet die Anmeldung für den Kindergarten und die Kinderkrippe Zellerpark ausnahmslos schriftlich statt.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Der hierfür jeweils erforderliche Anmeldebogen ist auf der Homepage der Gemeinde eingestellt. Wir bitten zur Anmeldung eine Kopie des Impfausweises sowie der letzten Früherkennungsuntersuchung beizufügen. Beide Nachweise werden von uns nach Kontrolle der Daten wieder vernichtet. 

Den Anmeldebogen bitten wir bis spätestens 19.04.2020 in den Briefkasten des Kindergartens/Kinderkrippe Zellerpark oder in den Briefkasten des Rathauses einzuwerfen.

Pressemeldung des Kindergarten und Kinderkrippe Zellerpark

Rubriklistenbild: © picture alliance/Friso Gentsch/dpa (Symbolbild)

Kommentare