Campen "Extrem" am Chiemsee-Summer

+

Übersee - Nur die Harten kommen in den Garten! Das scheint das Motto der Camper am Chiemsee Summer zu sein. Ob Regen oder Schlamm: Spaß scheinen hier alle Extrem-Camper zu haben.

Nur die Harten kommen in den Garten! Frei nach diesem Motto geht es beim diesjährigen Chiemsee Summer in Übersee auf den Camping Plätzen zu. Schlamm soweit das Auge reicht. Mit jedem Schritt den man über das Campinggelände macht, sinkt man zentimetertief im Schlamm ein. Das Wetter der vergangenen Tage hat das gemacht, was beim Chiemsee Summer scheinbar üblich ist: es hat geregnet.

Chiemsee Summer: Camping Extrem

Wenn man über die Campingplätze spaziert, merkt man schnell, dass sich die Gäste mit den Gegebenheiten schnell zurechtgefunden haben. Hier scheint jeder Einzelne seinen Spaß zu haben. Gegen den Regen hat man Planen organisiert oder sich anderweitig etwas zusammengebastelt, was einigermaßen trocken hält.

Möchte jemand allerdings mit einem Fahrzeug aus dem Gelände rausfahren, stellt ihn das vor schier unlösbare Probleme. Entweder hat man einen Allrad, man organisiert sich einen Traktor oder jede Menge Leute, die schieben.

Interessant dürfte am Sonntag und Montag die Abreise der Besucher werden, wenn tausende Gäste auf einmal den Heimweg antreten.

Aktivnews

Zurück zur Übersicht: Übersee (Chiemgau)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser