Auf dem Festival-Gelände des Chiemsee Summer

Neben dem Almhüttendorf: Multifunktionale Gästehütte kommt

Übersee - Auf dem Festivalgelände des Chiemsee Summer wird bald, zusätzlich zu dem bestehenden Almhüttendorf, eine multifunktionale Gästehütte entstehen. Das wurde im Gemeinderat genehmigt.

In der jüngsten Gemeinderatssitzung habe Martin Altmann, der ehemalige Chiemsee Summer-Chef, das Konzept von "Almdorado, Pure Nature"erklärt: Natur pur für jede Altersklasse. 

Die bestehenden Almhütten, dienen als Übernachtungsmöglichkeit. Bisherige Hüttengäste hätten das Angebot von Frühstück, Aufenthalt und die sanitären Anlagen bemängelt. Das berichten die OVB-Heimatzeitungen.

Eine neue Gästehütte aus holz soll nun Abhilfe schaffen. 

Nach der Kenntnisnahme des Gemeinderats habe der Bauausschuss den Bau der Hütte mit einer Größe von 15 mal 20 Meter genehmigt. Die neue Gästehütte werde von März bis Oktober fest auf dem Gelände stehen, wie die Zeitung weiter schreibt.

Im Oktober 2018 wurde bekannt gegeben, dass im Jahr 2019 kein Chiemsee Summer-Festival stattfinden wird. Stattdessen soll eine "Alm Wiesn" kommen.

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Übersee (Chiemgau)

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT