Unfall am Samstagnachmittag

Lkw kommt von St2096 ab und landet in Graben

+
  • schließen

Übersee - Samstagnachmittag, den 12.01.2019, kam es gegen 15.35 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2096 zwischen Übersee und Grassau mit einem alleinbeteiligtem Lkw. 

Laut ersten Informationen der Polizei Grassau befand sich der Lkw in Fahrtrichtung Übersee auf der Staatsstraße, als er aus bislang noch unbekannten Gründen in Höhe von Gröben von der Fahrbahn rechts abkam und dort mit seinem Lkw die Böschung hinab schlitterte. Mehrere große Bäume verhinderten, dass der Lkw umkippte. 

Dem Fahrer ist bei dem Unfall laut ersten Informationen nichts passiert. Die Feuerwehr Übersee musste die St2096 komplett sperren und den Verkehr umleiten. Die Polizei Grassau nahm den Unfall auf und ließ den Fahrtenschreiber auslesen, um mögliche Verstöße wie z.B. Lenkzeitüberschreitung festzustellen.

Lkw kommt von St2096 bei Übersee von Straße ab

FDL/Kirchhof

Zurück zur Übersicht: Übersee (Chiemgau)

Das könnte Sie auch interessieren

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser