Übung: Feueralarm in der RoMed Klinik Prien

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Prien - Feueralarm in der RoMed Klinik Prien am Chiemsee, Zimmerbrand im dritten OG lautet die Brandmeldung. Zum Glück war es nur eine Übung, in der 14 "Verletzte" gerettet wurden.

Alarmiert wurden die Wehren Prien, Rimsting und Natzing. So manch ein Passant blieb stehen und schaut dem Geschehen gebannt zu. Statisten wurden zu Patienten und Verletzten geschminkt, so war es nur schwer zu erkennen, dass es eine Übung war. Aufgaben der Rettungskräfte waren die Evakuierung der Patienten aus dem Gefahrenbereich innerhalb von maximal 15 Minuten durch das Pflegepersonal unter Leitung des Dienstarztes, Brandbekämpfung, Verlegung der Patienten in den Auffangraum, Betreuung der Patienten im Auffangraum und die Zusammenarbeit der Krankenhauseinsatzleitung mit den Einsatzleitungen der Feuerwehr und des Rettungsdienstes. 14 „Verletzte“ wurden gerettet davon ein „Patient“ über die Drehleiter.

amf

Brandschutzübung in der RoMed Klinik

Rubriklistenbild: © Ammelburger

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser