Unfall auf A8 Richtung Salzburg

+

Bernau - Auf der A8 Richtung Salzburg hat sich am Bernauer Berg ein 19-Jähriger mit seinem Auto überschlagen. Die linke Spur war längere Zeit gesperrt.

Der 19-jährige Opel-Fahrer hat sich überschlagen und blieb auf der linken Spur auf dem Dach liegen. Er hatte Glück im Unglück und hat sich nur leicht an der Hand verletzt.

Unfall auf der A8 bei Bernau

Feuerwehr, BRK, sowie ein Abschleppwagen waren vor Ort.

Auf der Strecke kam es zu Behinderungen, inzwischen hat sich der Verkehr normalisiert.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser