Viel Musik im Herzen von Prien

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Prien - Das 26. Marktfest veranstalten am Samstag der Trachtenverein und der Ski-Club Prien. Trachtler und Goaßlschnalzer treten auf.

Rund 150 ehrenamtliche Frauen und Männer beider Vereine bemühen sich auch heuer wieder um gastfreundliche und gemütliche Stunden im Herzen der Marktgemeinde. Am Feiertag "Mariä Himmelfahrt", 15. August, ist es nach dem Festgottesdienst zum Kirchenpatrozinium wieder so weit: Pünktlich um 12 Uhr lassen sich die Böllerschützen hören. Und zu Weisen der Blaskapelle zapft dann Bürgermeister Jürgen Seifert das erste Fass Bier. Wie in den letzten Jahren ist das Hofbräuhaus Traunstein, der Bierlieferant, mit seinem prächtigen Pferdegespann und Brauereiwagen anwesend.

Zur Unterhaltung spielen heuer unter anderem die Priener Blaskapelle (im übrigen an einem neuen Standort) und die Kapelle "Blechdatschi" auf. Die Gruppen des Trachtenvereins sowie die Goaßlschnalzer zeigen zwischendurch auf den Bühnen ihr Können. An vielen Ständen sorgen sich die Wirte und andere um das leibliche Wohl der Gäste. Kurzweil unter Groß und Klein bringen unter anderem Geschicklichkeitsspiele.

Sollte das Wetter am Samstag nicht mitspielen, so verschieben der Trachtenverein und der Ski-Club das Fest auf Sonntag, 16. August.

hö/Chiemgau-Zeitung

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser