Wasserrohrbruch: Leck in Prien gefunden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Prien - Gut eineinhalb Wochen suchte das Wasserwerk nach dem Leck in der Hallwanger Straße. Nun wurde es gefunden, kann jedoch derzeit noch nicht geschlossen werden. Der Grund:

Die Wasserleitung in der Hallwanger Straße in Prien ist wieder aktiv. Wie Bürgermeister Jürgen Seifert gegenüber dem Radiosender Charivari bestätigte, wurde das seit gut eineinhalb Wochen bestehende Leck gefunden.

Da jedoch durch die dortige Baustelle die Umleitung zur Abwasserbeseitigungsanlage Stock Nord behindert wird, kann das Leck vorerst nicht geschlossen werden. Man müsse erst den Abschluss der dortigen Baumaßnahmen abwarten, bevor man sich an den Wasserrohrbruch heranwagen könne, so Seifert. Darum hat die Gemeinde beschlossen, die Leitung auf beiden Seiten des Lecks abzukapseln, damit wenigstens die Wasserversorgung der Anwohner gewährleistet ist.

Quelle: Radio Charivari

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser