Festival-Feeling in Prien

+
Sunrise Tribe beim Chiemsee Reggae Summer 2010 auf den Opendecks

Prien - Die Musi kommt nach Prien. Nicht als Volksmusik dieses Mal, sondern als Hip-Hop-Festival "Wicked & Wild Vibes II". Bayerische Bands sollen die Priener zum Tanzen bringen.

Genau 51 Wochen nach der erfolgreichen Premiere von Wicked & Wild Vibes mit 250 musikbegeisterten Gästen ist es jetzt wieder soweit. Bands wie Sunrise Tribe aus dem Chiemgau und Flixx `N´ Hooch aus dem Allgäu bringen Reaggae-Dancehall-und Hip-Hop-Sound an den Chiemsee. Wicked & Wild Vibes II findet am Freitag, 15. April,  statt. Ab 20 Uhr geht es im Atrium am Sportplatz in Prien los.

Diese Bands werden sich die Mics und Plattenteller teilen:

  • Sunrise Tribe
  • Flixx `N´ Hooch backed by Glockwork Posse
  • Homeless feat. & Dj Elv

Sunrise Tribe haben ab April ihre neue LP „Journey“ in der Tasche. Das neue Album der Chiemgauer steht für "treibenden Roots, rollenden Dancehall und hausgemachte Riddims".  An den Plattentellern wird Mr. LoPhiKill für den „Journey“-Sound von Sunrise Tribe sorgen.

Flixx `N´ Hooch aus dem Allgäu haben seit Mitte 2010 ihr Album „Dancehall Disco“ im Gepäck. Der Titel ist Programm. Es darf getanzt werden, bis die Sohlen qualmen. Das Duo Sativa & Glastpype bildet die Gruppe Homeless. Mit ihrer im März frisch veröffentlichten Nummer zeigen sie, was guter Hip Hop ist.

Mehr Informationen zu den Bands auf myspace.com:

Bei der offiziellen Aftershow Party im Piraten Pub wird DJ Mephisto von TaktAttackers den Rest der Nacht an den Wheels of Steel stehen. Hier ist auch noch ein Special zu erwarten.

Weitere Infos unter:

www.facebook.com/sunvibes1

www.myspace.com/sunvibesbooking

Pressemitteilung Sunvibes.de / red

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser