Der "Winterzauber" geht los

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Chiemsee - Das Naturerlebnis- und Kulturprogramm "Winterzauber" des Chiemsee-Alpenland Tourismus startet am kommenden Wochenende. Und das bietet der "Winterzauber":

Wer sich für einen bestimmten Programmpunkt interessiert, sollte nicht zögern, einige Angebote sind bereits sehr gut gebucht. Und das bietet der „Winterzauber“: Auf den Spuren des bayerischen „Märchenkönigs“ wandeln, die beschauliche Stille des Künstlerfriedhofs auf der Fraueninsel erleben, Bayerns größten Zwiebelturm besuchen oder im Mooridyll unter fachkundiger Anleitung meditieren. Insgesamt sind es elf unterschiedliche Veranstaltungen, die sich noch bis 13. Februar an fünf aufeinanderfolgenden Wochenenden wiederholen. Für neue kulinarische Erlebnisse sorgen der „Winterzauberkaffee“ und die „Winterzauberpraline“, ein bayerischer Tanzkurs weiht die Teilnehmer in die Besonderheiten des Landlers und der Polka ein.

Das aktuelle Programmheft ist bei der Geschäftsstelle des Chiemsee-Alpenland Tourismus, Telefon 08051/96555-0, sowie in allen Rathäusern und Verkehrsämtern der Stadt und des Landkreises Rosenheim erhältlich. Alle Veranstaltungen sind unter Telefon 08051/96555-0 bzw. online auf der Homepage www.chiemsee-alpenland.de buchbar.

Pressemitteilung Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH & Co. KG Felden 10

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser