Wirtschaftsdelegation aus Thailand zu Gast

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Prien am Chiemsee - Die Verbesserung der Logistikströme zwischen Thailand und Deutschland stand im Mittelpunkt der Gespräche im Logistik-Kompetenz-Zentrum

Das Logistik-Kompetenz-Zentrum in Prien hat eine Delegation aus Thailand zu Gast gehabt. Bei dem Treffen mit Professoren und führenden Logistikern aus Asien wurde über Möglichkeiten gesprochen die Logistikströme zwischen den beiden Ländern zu optimieren, außerdem wurden Erfahrungen ausgetauscht. Karl Fischer, der Geschäftsführer des LKZ’s zeigte in seinem Vortrag konkrete Handlungsfelder einer Zusammenarbeit auf. Er ging dabei besonders auf das Verkehrsprojekt TRANSITECTS im Alpenraum ein, was unter anderem für eine bessere Anbindung der Südhäfen und damit einer Laufzeitreduzierung zwischen Thailand und Bayern von bis zu 5 bis 7 Tage sorgt. Thailand ist für Bayern ein wichtiger Handelspartner. Das Treffen war bereits das zweite in diesem Rahmen.

Aus der Region nahmen unter anderem Priens Bürgermeister Jürgen Seifert und auch der längjährige Präsident der Hochschule Rosenheim, Prof. Dr. Alfred Leidig, teil.

Quelle: Radio Charivari

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser