Höhlenrettung: Bayerischer Innenminister bedankt sich bei Helfern

Der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann hat sich am Sonntag ein Bild von der Höhlenrettung am Untersberg gemacht. Zudem kam der Transport des verletzten Höhlenforschers wieder ein gutes Stück voran (ps/Aktivnews).

Rubriklistenbild: © chiemgau24

Zurück zur Übersicht: Chiemgau

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare