Korsika - Schatzinsel im Mittelmeer

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Berge und Meer - Korsika bietet beides

Ajaccio - Die Schatzinsel Korsika ist eine Insel voller Duft und Sonne – und birgt ungeahnte Kostbarkeiten.

Bereits im Anflug auf Korsika erfahren Insel-Neulinge, dass es nur mit einem Besuch der Insel nicht getan ist. Da erzählen zwei junge Männer, die diesmal eigentlich nach Sardinien wollten, sich doch wieder für einen Surfurlaub auf Korsika entschieden haben; ein älteres Paar schwärmt davon, nun da die Kinder sie nicht mehr am Strand festhalten, endlich nach Herzenslust durch das Landesinnere zu wandern und freuen sich auf Korsika wie auf ein zweites Zuhause.

Flüge gewinnen!

Sie ist eben wirklich unvergleichlich schön, diese Insel, die schon bei den Griechen in der Antike den Namen kalliste, die Schönste, trug. Elisabeth Levy, Korsika-Spezialistin von Rhomberg-Reisen, kennt die Trauminsel wie ihre eigene Westentasche.

Schatzinsel Korsika

Korsika gleicht eher einem kleinen Kontinent, als einer bloßen Insel. Stark gegliederte Küsten umfassen ein Bergmassiv, in dem, kaum 30 km vom Meer entfernt, hohe Berggipfel in den Himmel ragen. Doch diese Berge haben nie vergessen, dass ihre Füße bis ins Wasser reichen. Korsika ist der Inbegriff aller Uferlandschaften der Welt: tiefe, mit duftendem Buschwald umgebene Meerbusen, weiße Klippen, Strände mit goldenem Sand, Dünen mit einzigartiger Vegetation und romantische Buchten.

Willkomen auf Korsika, der Schatzinsel im Mittelmeer

So ist Korsika der Lieblingsort für viele Wanderer, Bergsteiger, Wassersportfans, Taucher, Radfahrer und Reiter. Und Familien entdecken in Korsika eine Schatzinsel, die spannende Erlebnisse birgt. Ein außergewöhnliches Kulturerbe Die Fauna und Flora ist die reichste im ganzen Mittelmeerraum. Und was soll man erst über die Raubvögel sagen, die an den Klippen von Scandola fliegen und zum Weltkulturerbe gehören oder den Mufflon auf den Spitzen des Bavella.

Ausflüge auf Korsika sind einzigartig. Wie durch Zufall führen die kleinen Wege zu einem Schafstall, einer alten Mühle, einem Turm aus der Zeit der Genueser, einer Pisaner-Kapelle, einem imposanten Viadukt oder zu dem einen oder anderen bezaubernden Bergdorf. Das sind wunderschöne Etappen.

Der Insel ist es gelungen, Vergangenheit und Modernität zu vereinen wie die vielen weit über die Grenzen hinaus bekannten Musik- und Kunstfestivals, die großen Museen und Kulturveranstaltungen zeigen. Dass die Korsen eigenwillig sind, das zeigt sich in den „patriotischen“ Getränken.

Entspannt Spaß haben mit Familie oder Freunden

Die Inselbewohner brauen zum Beispiel aus Maronen ihr eigenes korsisches Bier, das Pietra, das übrigens ganz hervorragend schmeckt und die Cafés haben mit Begeisterung die neue korsische Cola auf die Getränkekarte gesetzt. Man munkelt, dass der Mann, der einst das Rezept für Coca-Cola erfunden hat, ein emigrierter Korse war. 2003 kam sogar der erste korsische Whisky auf den Markt, der pure malt Altore. Der ist vielleicht noch etwas jung, aber so erfolgreich, dass im ersten Jahr 8.000 Flaschen verkauft wurden.

Korsika ist mit seinen Einwohnern, seiner Tradition und Gastfreundschaft, seiner Natur und Kultur eine Insel der Entdeckung. Wenn auch Sie bei dem Gedanken an die „Ile de Beauté“ ins Träumen gekommen sind, dann hat der Korsika Spezialist Rhomberg Reisen sicher das richtige Angebot für Sie.

Feriendorf „Zum Störrischen Esel“

Beispielsweise das beliebte Feriendorf zum störrischen Esel auf Korsika das 50-Jahre-Jubiläum feiert! Der „Störrische Esel“ ist mehr als nur ein Feriendorf.

Ausspannen am traumhaften Strand des Feriendorfs

Nach bequemer Fluganreise und nur kurzem Transfer befinden Sie sich bereits mitten im Urlaubsvergnügen. Ein deutschsprachiges Team heißt Sie in familiärer Atmosphäre herzlich willkommen. Schnell vergessen ist er Alltag im 70.000 m2 großen Naturpark mit seinem alten, schattigen Baumbestand, in dem sich ebenerdige Unterkünfte mit Gartenterrassen beschaulich einfügen. Und der schönste Sandstrand liegt fast vor der Haustüre.

Lesen Sie einen Schmöker am Swimingpool oder entscheiden Sie sich vielleicht für eines der zahlreichen Aktivprogramme, die im „Störrischen Esel“ angeboten werden. Nehmen Sie an einer Wanderung durch die traumhafte Landschaft teil, radeln Sie mit Gleichgesinnten durch idyllische Bergdörfer oder erklimmen Sie einen der aufregenden 2000er, die Korsika zu bieten hat.

Ein kurzer Spaziergang führt Sie in das malerische Städtchen Calvi, wo belebte Gassen mit kleinen Läden und gemütlichen Cafés am Hafen zum Flanieren und Verweilen einladen. Ob Sie sich für einen aktiven Urlaub entscheiden oder einfach nur die Seele baumeln lassen möchten – Sie entscheiden. Alles andere bietet Ihnen der „Störrische Esel“ und die schönste Insel im Mittelmeer.

Sich verwöhnen lassen. Das Feriendorf verwöhnt Sie mit internationalen, original korsischen oder mediterranen Buffets und für die Gaumen der kleinen Gäste lassen sich die Küchenprofis immer wieder leckere Überraschungen einfallen. Genießen Sie die köstlichen Speisen im familienfreundlichen Restaurant oder auf einer der zahlreichen Terrassen im Freien.

Nach dem Essen kosten Sie an der Bar einen exotischen Cocktail oder unterhalten sich bestens, wenn an lauwarmen Sommernächten korsische Sänger, klassische Musikabende oder kunterbunte Bühnenshows die kleine Freilichtbühne beleben.

Packen Sie Ihren Rucksack!Korsika gilt als absolutes Wanderparadies. Neben hochalpinen Landschaften und den „Korsischen Dolomiten“ finden Sie traumhafte Wanderwege durch Weinberge und Kastanienwälder, Zitrus- und Olivenhaine. Die ausgebildeten Feriendorf-Begleiter führen Sie durch atemberaubende Landschaften, entlang alter Eselswege und, wenn Sie möchten, zu einem der aufregenden 2000er, die Korsika zu bieten hat.

Treten Sie in die Pedale! Das Feriendorf verfügt über einen hauseigenen Radverleih mit gut gewarteten Mountainbikes und Tourenrädern. Im Rahmen des umfangreichen Aktivprogrammes werden Radtouren in kleinen Gruppen durch die schönsten Landschaften, zu idyllischen Bergdörfern oder entlang der traumhaften Küste angeboten. Ein unvergessliches Erlebnis.

Bummeln Sie durch die Gassen! Das Feriendorf hat eine vielseitige Palette an Bus-, Bahn- und Bootsausflügen für Sie zusammengestellt. Spazieren Sie mit den Korsika-Profis durch lebhafte Örtchen, tauchen Sie ein in das authentische Inselleben und wandeln Sie auf den immer gegenwärtigen Spuren der bewegten Geschichte Korsikas.

 

Abflüge ab Salzburg, Memmingen und Wien

Bis zum 11. Oktober wird jeden Sonntag eine Boeing 737-700 der renommierten Fluggesellschaft Germania mit 148 Plätzen von Salzburg, Wien und Memmingen die korsische Hafenstadt Calvi in Vollcharter von Rhomberg Reisen ansteuern.

Bestellen Sie den gratis Korsikakatalog oder stöbern Sie im Internet. Auf www.rhomberg.at finden Sie alle Informationen, die Sie für Ihren perfekten Urlaub auf Korsika benötigen. Ob Feriendorf zum störrischen Esel, Hotel oder Ferienwohnung, geführte oder individuelle Rundreisen und vieles mehr.

Buchbar in Ihrem Reisebüro und direkt beim Korsika-Spezialisten Rhomberg Reisen, Eisengasse 12, A-6850 Dornbirn, Österreich, Tel. 0043 5572 22420-52, Fax. DW 9, reisen@rhomberg.at

Lesen Sie auch:

Gewinnen Sie einen Flug ans Meer
Trauminsel Korsika mit Flug ab Salzburg

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Chiemgau

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser