Erneut 13-Jährige volltrunken

Traunstein – Ein 13-jähriges Mädchen aus Freilassing musste am Samstagabend ins Traunsteiner Klinikum eingeliefert werden. Sie hatte eindeutig zu viel Alkohol erwischt! Nicht der erste Fall: Die Alkoholexzesse der Jugendlichen häufen sich!

Das Mädchen war am Samstagnachmittag mit einer Freundin in Traunstein unterwegs. Aus Liebeskummer trank sie so viel Alkohol, dass sie sich schließlich nicht mehr alleine auf den Beinen halten konnte. Ihre Begleiterin wusste sich daraufhin nicht mehr zu helfen und verständigte gegen 17.45 Uhr die Rettungsleitstelle. Die 13-Jährige wurde ins Klinikum Traunstein eingeliefert und musste dort die Nacht verbringen.

Woher das Mädchen den Alkohol hatte und wo genau sie ihn konsumiert hat ist noch nicht bekannt. Die Polizeiinspektion Traunstein hat hierzu die Ermittlungen aufgenommen. Weiterhin wird das Jugendamt über den Vorfall in Kenntnis gesetzt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Lesen Sie hierzu:

15-Jähriger mit Alkoholvergiftung

13-Jährige betrunken am Feuerwehrhaus

Mädchen fällt sturzbetrunken von der Parkbank

Komasaufen: Mädchen (11) und Bub (12) in Klinik

13-Jährige volltrunken von Polizei aufgegriffen

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser