In Traunsteiner Verbrauchermarkt

15-Jähriger beim Ladendiebstahl erwischt

Traunstein - Ein Handy-Ladekabel war es, das ein 15-Jähriger in einem Verbrauchermarkt klauen wollte. Doch ein Ladendetektiv erwischte ihn dabei.

Am Donnerstag, gegen 11.30 Uhr, wurde ein 15-jähriger Rumäne in einem Verbrauchermarkt in der Theresienstraße beim Ladendiebstahl erwischt. Er wurde von einem Ladendetektiv dabei beobachtet, wie er ein Handy-Ladekabel entwendete. Als er damit den Kassenbereich verlassen wollte ohne die Ware zu bezahlen, wurde er von dem Detektiv angehalten und die Polizei verständigt.

Nach Vernehmung auf der Polizeidienststelle im Beisein seiner Mutter wurde der Jugendliche wieder entlassen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser