21-Jähriger verursacht Stromausfall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Obing - Einige Haushalte in Obing hatten am Freitag gegen 21 Uhr keinen Strom - weil ein 21-Jähriger auf nasser Straße ins Rutschen gekommen und gegen einen Stromkasten geprallt war.

Am 18.06.2010 verursachte ein Fahranfänger gegen 21 Uhr einen Verkehrsunfall in Obing.

Er war auf der Wasserburger Straße in Richtung Wasserburg unterwegs, als er mit seinem Smart Roadster in einer engen Linkskurve aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn abkam. Dort überfuhr er einen Stromverteilerkasten, worauf in einigen angrenzenden Wohnungen der Strom ausfiel.

Anschließend wurde der Pkw zwischen einer Hausmauer und einem Maschendrahtzaun eingeklemmt. Der Unfallschaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro.

Pressemeldung PI Trostberg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser