67-Jährige missachtet Vorfahrt: Unfall

Seeon - Zu einem Unfall mit 11.000 Euro Sachschaden  kam es, weil eine 67-jährige Ludwigshafenerin einem 37-Jährigen die Vorfahrt nahm.

Im Gemeindebereich Seeon ereignete sich am Donnerstag, den 20. September, gegen 12.50 Uhr, ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Eine 67-jähriger Ludwigshafener wollte mit seinem Pkw von Oberbrunn kommend die Staatstraße 2094 in Richtung Kloster Seeon überqueren.

Dabei übersah sie einen 37-jährigen aus dem Landkreis Ebersberg, der mit seinem Pkw von Obing kommend in Richtung Seebruck fuhr. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoss. Beide Pkw`s wurden erheblich beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 11.000 Euro. Zum Binden ausgelaufener Betriebsflüssigkeiten und zur Säuberung der Unfallstelle war die Feuerwehr Seeon im Einsatz.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser