Alte Wohnzimmereinrichtung im Wald entsorgt

Waging - Unbekannte haben mehrere Einrichtungsgegenstände, unter anderem eine ganze Couchgarnitur, in einen Wald geworfen, um sich die Kosten für die Entsorgung zu sparen.

Vermutlich in der Nacht vom 26.02.2011 auf den 27.02.2011 lagerten Unbekannte ausgediente Möbelstücke in einem zwischen Biburg und Tettenberg, in der Gemeinde Waging, gelegenen Wald ab.

Sie entledigten sich einer kompletten blau/gelben Couchgarnitur, mehrerer Schränke und Malereimer. Besonders auffällig ist ein blau lasiertes Schaukelpferd für Kleinkinder, das wohl selbst gefertigt ist. Für den Transport dürfte ein größerer Lieferwagen verwendet worden sein.

Polizei bittet um Hinweise

Hinweise zur Aufklärung der Tat sind erbeten an die Polizeiinspektion Laufen, Tel.-Nr.: 08682 / 89880.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © Polizeiinspektion Laufen

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser