"Willi" und "Lilli" werden bereits sehnlichst vermisst

Herzloser Dieb klaut Schildkröten aus Garten in Alzing

Alzing/Siegsdorf - Ein bislang unbekannter Dieb klaute die heiß geliebten Schildkörten einer Familie in Alzing. Nun bittet die Polizei um Hinweise:

Pressemeldung im Wortlaut:

Im Zeitraum von 14. Juli, 15 Uhr, bis 15. Juli, ebenfalls circa 15 Uhr, wurden zwei Landschildkröten aus einem Außengehege eines Zweifamilienhauses in Alzing entwendet.

Die Schildkröten hören auf die Namen „Willi" und "Lilli“ und werden von den Kindern der Eigentümerin bereits sehnlichst vermisst. Wer sachdienliche Hinweise zum Verschwinden der beiden Tiere geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Traunstein unter der Telefonnummer 0861/9873-0 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT