"Geister-Fahrer": Auto macht sich selbstständig

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Laufen - Einen gehörigen Schreck bekam ein Gastwirt aus Laufen, als am frühen Sonntagabend plötzlich ein PKW in den Eingangsbereich seines Lokals in der Rottmayrstraße in Laufen krachte.

Da kein Fahrer im Auto festgestellt werden konnte, wurde zunächst von einer Unfallflucht ausgegangen. Jedoch konnte der Sachverhalt recht schnell geklärt werden: Ein 36-jähriger Mann aus Laufen hatte seinen PKW in der abschüssigen Rottmayrstraße geparkt und die Handbremse nicht richtig angezogen.

Daraufhin machte sich der PKW selbständig und fuhr in das Lokal hinein.

Der Sachschaden an dem PKW und dem Gebäude beläuft sich auf etwa 1000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser