Pkw überschlagen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Kirchanschöring - Am Sonntag gegen 16.30 Uhr fuhr ein 18-jähriger Führerscheinneuling mit seinem Pkw von Götzing in Richtung Kirchanschöring.

Auf Höhe der Abzweigung nach Neunteufel kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Der Fahrer konnte von weiteren Verkehrsteilnehmern aus dem Fahrzeug geborgen werden, wohingegen seine 14-Jährige Beifahrerin im Pkw eingeklemmt wurde. Sie war zu jeder Zeit ansprechbar und wurde von der Feuerwehr Kirchanschöring, die mit 15 Mann vor Ort war, aus dem Pkw befreit.

Der junge Mann kam mit dem Polizeihubschrauber, welcher zur Unterstützung der Rettungskräfte angefordert wurde, ins Krankenhaus nach Salzburg, während das Mädchen mit dem Rettungswagen ins Klinikum Traunstein eingeliefert wurde. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 4000 Euro. Die Kreisstraße war für ca. eine Stunde total gesperrt.

Lesen Sie dazu auch die Erstmeldung mit Fotos

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser