Auto überschlagen - Fahrer leicht verletzt

Trostberg - Glück im Unglück hatten ein 21-Jähriger und seine drei Freunde in der Nacht zum Samstag: Das Auto der vier überschlug sich, aber nur der Fahrer wurde leicht verletzt.

Am Samstag, 05.03.2011, gegen 0.40 Uhr, befuhr ein 21-jähriger Traunsteiner mit seinem Pkw die Bundesstraße 299 von Trostberg kommend in Richtung Traunstein. Noch mit im Fahrzeug befanden sich drei Freunde des Fahrzeugführers.

Der Pkw-Lenker kam aus noch ungeklärter Ursache auf Höhe der Einfahrt zur Schwarzauer Straße ins Bankett, wodurch sein Fahrzeug sich überschlug und im Graben liegend zum Stehen kam.

Hierbei wurde zum Glück lediglich der Fahrzeugführer leicht verletzt.

Pressebericht PI Trostberg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser