Autofahrer übersieht Roller: Schwerverletzt

Traunstein - Schwerverletzt wurde eine 17-jährige Schülerin, welche sich als Sozius auf einem Roller in Traunstein befand.

Ein 20-jähriger Autofahreraus Ainring hatte am vergangenen Donnerstagnachmittag in der Jahnstraße in Traunstein beim Abbiegen den von einer 17-jährigen aus Grabenstätt gelenkten Roller übersehen. Beim Zusammenstoß wurde die als Sozius mitfahrende Schülerin gegen die Windschutzscheibe des Autos geschleudert. Sie musste mit schweren, aber nicht lebensbedrohlichen Verletzungen ins Klinikum Traunstein verbracht werden.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Rubriklistenbild: © PA

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser