Autofahrt mit knapp einem Promille

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Trostberg - Am Donnerstag, um 0:20 Uhr, wurde in Trostberg in der Heinrich-Braun-Straße ein 20-jähriger Autofahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Da ein freiwillig durchgeführter Alcotest einen Wert von knapp über einem Promille ergab, wurde bei ihm anschließend im Krankenhaus Trostberg eine Blutentnahme durchgeführt.

Sollte sich der Alkoholwert bestätigen, muss der Fahrer mit einer empfindlichen Geldbuße und einem einmonatigen Fahrverbot rechnen. 

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser