Zwischen 2. und 3. Oktober in Traunstein

Autotüren in Haslach zerkratzt - Polizei bittet um Zeugenhinweise

Traunstein - Im Stadtteil Haslach zerkratzte ein Unbekannter mit einem spitzen Gegenstand die Beifahrerseite eines Autos. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Die Mitteilung der Polizei im Wortlaut


In Traunstein/Haslach kam es im Zeitraum vom 2. Oktober bis zum 3. Oktober zu einer Sachbeschädigung an einem Auto durch Zerkratzen der Türen der Beifahrerseite mit einem spitzen Gegenstand. Der mutmaßliche Tatort dürfte sich im Bereich der Lambergstraße in Traunstein befinden. Die Schadenshöhe beläuft sich auf circa 1200 Euro.

Die Polizeiinspektion Traunstein ermittelt in diesem Zusammenhang wegen Sachbeschädigung und bittet eventuelle Zeugen sich unter der Telefonnummer 0861/9873-0 zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare