Baggerfahrer schwer verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Fridolfing/Eberding - Ein Baggerfahrer hat sich am Dienstag bei den Bauarbeiten an der Ortsdurchfahrt Eberding unglücklich verletzt:

Während der Bauarbeiten an der Ortsdurchfahrt Eberding verletzte sich am Dienstag, den 6. September, gegen 18.15 Uhr ein Baggerfahrer schwer.

Der 48-jährige Freilassinger sprang von seinem Bagger auf den Erdboden und knickte dabei so unglücklich um, dass er einen offenen Bruch am Bein erlitt. Der Mann wurde von RTW und Notarzt versorgt und ins Klinikum Traunstein eingeliefert.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser