Rollerfahrer übersehen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Fridolfing - Die Fahrerin eines Kleintransporters hat beim rückwärts Rangieren einen Rollerfahrer übersehen. Es kam zur Kollision, der Rollerfahrer verletzte sich dabei.

In  Fridolfing kam es am Freitag, gegen 7 Uhr, in der St.-Johann-Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Rollerfahrer und einem Kleintransporter einer Bäckerei, bei dem der Rollerfahrer leicht am Knie verletzt wurde.

Der Kleintransporter hatte rückwärts rangiert, um in die Hofeinfahrt einer Bäckerei zu fahren. Hierbei übersah die Fahrerin den Rollerfahrer der den Berg der St.-Johann-Straße hinunter fuhr. Auch der Rollerfahrer bemerkte den Kleintransporter zu spät, weshalb es zur Kollision kam.

Die Fahrerin des Kleintransporters muss sich nun wegen fahrlässiger Körperverletzung im Straßenverkehr verantworten. Am Roller entstand Totalschaden, am Pkw ein Schaden in Höhe von etwa 800 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser