6000 Euro Schaden in Bergen

28-jährige Renault-Fahrerin übersieht Ford

Bergen - Am Donnerstag, dem 11. Oktober, kam es auf der Freyerstraße zu einem Unfall. An den beiden beteiligten Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 6000 Euro.

Am Donnerstag, gegen 8.30 Uhr, befuhr eine 28-Jährige aus Traunstein mit ihrem Renault die Freyerstraße. Beim Einfahren in den Kreuzungsbereich Weißachener Straße übersah sie einen 61-Jährigen aus Bergen, der mit seinem Ford in Richtung Dorfmitte unterwegs war und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Der Wagen der Unfallverursacherin war nicht mehr fahrbereit, er musste abgeschleppt werden, der Schaden dürfte bei etwa 3000 Euro liegen. An dem Ford des Geschädigten entstand ebenfalls Sachschaden in Höhe von rund 3000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser