Auf Ausfahrt übersehen

Unfall bei Bergen: Frau (45) verletzt

Bergen - Bei einem Unfall wurde eine 45-Jährige am Mittwoch verletzt. 

Pressemeldung im Wortlaut

Am Mittwoch, gegen 9.40 Uhr, befuhr eine 45-Jährige aus Chieming mit ihrem Opel die Autobahnausfahrt in Richtung Bergen. Als sie an der Einmündung in die Staatsstraße verkehrsbedingt anhalten musste, übersah dies ein 75-jähriger Rentner aus Dachau und fuhr mit seinem BMW auf den Opel auf.

Die Chiemingerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt und ins Krankenhaus Traunstein verbracht. An ihrem Pkw entstand Sachschaden in Höhe von etwa 4.000 Euro. Der Unfallverursacher blieb unverletzt, der Schaden an seinem BMW dürfte bei circa 5.000 Euro liegen. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT