Betrunkener Autofahrer in Traunstein

Traunstein - Bei einer Verkehrskontrolle fiel der Polizei am Freitag ein 22-Jähriger auf. Ein Alkoholtest führte zu einem Wert von 0,7 Promille.

Am Freitag, gegen 14 Uhr, kontrollierte eine Streife der Operativen Ergänzungsdienste Traunstein einen 22-Jährigen Mann mit seinem Pkw im Bereich von Traunstein. Da bei der Überprüfung Alkoholgeruch bei dem Mann festgestellt wurde, wurde ein freiwilliger Atemalkoholtest bei dem Fahrzeuglenker durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 0,7 Promille. Der anschließende Test auf der Dienststelle mit einem gerichtsverwertbaren Atemalkoholtest bestätigte das Ergebnis. Für den Pkw Lenker hat dies ein Bußgeld von 500 Euro, Punkteeintrag in Flensburg sowie ein Fahrverbot von einem Monat zur Folge.

Pressemeldung OED

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser