Unfall unter Alkoholeinfluss

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Pliening - Betrunken fahren ist schon gefährlich. Aber dann auch noch überholen. Das musste auch ein junger Finsinger feststellen, als er mit seinem Audi im Straßengraben landete.

Ein 21-jähriger Finsinger wollte mit seinem Audi ein vorausfahrendes Fahrzeug überholen. Er übersah dabei aber, dass sich bereits ein Auto neben ihm befand, dessen Fahrer auch überholen wollte.

Der Finsinger brach seinen Überholvorgang ab. Dabei verriss er aber das Lenkrad und fuhr über die Gegenfahrbahn in den Straßengraben. Zu einer Berührung mit einem anderen Fahrzeug kam es dabei nicht.

Nachdem ein Alkoholtest positiv verlief, wurde eine Blutentnahme durchgeführt.

Der Fahrer des Audi blieb zum Glück unverletzt.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Poing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser