Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Pizzaofen in Flammen - 70.000 Euro Schaden

Reit im Winkl - Ein Schaden von etwa 70.000 Euro entstand in einer Pizzeria in Reit im Winkl. Ursache war ein Pizzaofen, der in Flammen geraten war.

Gegen 10.45 Uhr des 15.11. stellten Passanten Brandgeruch und Rauchentwicklung in einer Pizzeria in Reit im Winkl fest. Die herbeigerufenen Feuerwehren von Reit im Winkl und Kössen konnten unter Einsatz von Atemschutzgeräten den in Flammen geratenen Pizzaofen zwar rasch ablöschen, jedoch der durch Brand und Ruß entstandene Sachschaden dürfte sich auf ca. 70.000 Euro belaufen.

Personen kamen durch den Brand nicht zu Schaden. Neben den Feuerwehren mit ihren Einsatzleitungen kamen der Rettungsdienst des Landkreises Traunstein, sowie der Kreisbrandinspektor des Landkreises zum Einsatzort. Brandursache dürfte nach ersten Ermittlungen ein defektes Relais in dem Elektrogerät gewesen sein.

Pressemeldung Polizei Reit im Winkl

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare