Brutalo-Schläger: Polizei sucht Zeugen!

Grabenstätt - Wer hat etwas gesehen? Die Polizei ermittelt gegen einen 22-Jährigen Schläger wegen gefährlicher Körperverletzung.

Wie gemeldet, kam es in der Nacht auf Donnerstag, den 15. August, im Grabenstätter Ortsteil Obereggerhausen zu einer Auseinandersetzung, bei der ein 28-Jähriger Kopfverletzungen erlitt. Die Traunsteiner Kriminalpolizei bittet Zeugen, sich bei der Polizei zu melden.

Nach einer Open-Air-Veranstaltung im Ortsteil Obereggerhausen war es gegen 4 Uhr morgens zwischen einem 22-jährigen Inzeller und einem 28-jährigen Traunsteiner zu der Auseinandersetzung gekommen, bei welcher der 28-Jährige Kopfverletzungen erlitt. Der beteiligte Inzeller konnte am selben Morgen gegen 6.20 Uhr festgenommen werden.

Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei übernahmen die Ermittlungen in diesem Fall. Der 22-jährige Tatverdächtige wurde am heutigen Freitag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Traunstein dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Gegen den jungen Mann erging ein Haftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung, der unter Auflagen außer Vollzug gesetzt wurde.

Die Ermittler der Kripo Traunstein bitten in dieser Sache um Hinweise aus der Bevölkerung:

  • Wer konnte am Donnerstag, den 15. August gegen 4 Uhr die Auseinandersetzung der beiden Männer am Festplatz in Obereggerhausen beobachten?
  • Wer kann sonst Angaben in diesem Fall machen?

Hinweise bitte an die Kriminalpolizeiinspektion Traunstein unter Tel. 0861 / 98730 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser