Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zeugen gesucht

Auf Supermarktparkplatz in Chieming: Mutter (42) vor Augen ihrer Kinder von Auto angefahren

Auf einem Supermarktparkplatz in Chieming wurde am Donnerstagnachmittag (19. Mai) eine 42-jährige Frau, die zuvor mit ihren Kindern beim Einkaufen war, von einem unbekannten Autofahrer angefahren. Der Fahrer entfernte sich anschließend. Die Polizei Traunstein bittet um Zeugen.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Chieming – Am Donnerstag (19. Mai) gegen 16.30 Uhr befand sich eine 42-jährige Chiemingerin zusammen mit ihren Kindern beim Einkaufen in der Edeka-Filiale in der Hauptstraße 16 in Chieming. Beim Verstauen ihrer Einkäufe in den Kofferraum ihres roten Nissan, wurde die 42-jährige durch einen bislang unbekannten, jüngeren Autofahrer angefahren. Es handelte sich bei dem Auto des Unfallverursachers um einen grauen Audi.

Nach einem kurzen Gespräch entfernte sich der unbekannte Autofahrer. Zu einem Personalienaustausch kam es vor Ort nicht. Die Frau wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt und begab sich im Anschluss selbstständig in ärztliche Behandlung.

Aufgrund des hohen Aufkommens an dem Edeka-Parkplatz, ist davon auszugehen, dass Personen den Unfall beobachtet haben. Augenzeugen oder anderweitig beteiligte Personen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Traunstein unter der Telefonnummer 0861/9873-0 zu melden.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild