Großes Lagerfeuer - Feuerwehreinsatz!

Chieming - Es sollte eine gemütliche Geburtstagsfeier mit großem Lagerfeuer werden. Daraus wurde aber nichts: Denn obwohl das Feuer genehmigt war, rückte die Feuerwehr an.

Am 1. August wurde in Chieming auf einem Privatgrundstück nahe des Chiemseeufers anlässlich einer Geburtstagsfeier ein Lagerfeuer entzündet. Gegen 21.15 Uhr verständigten Nachbarn die Feuerwehr, da sie einen Brand vermuteten.

Zwar war das Lagerfeuer durch die Gemeinde Chieming genehmigt, die Feuerwehr löschte das große Lagerfeuer aber trotzdem ab, da die Partygäste das Feuer im Ernstfall nicht mehr selbstständig hätten löschen können. Zudem besteht in Chieming momentan hohe Waldbrandgefahr.

Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand, Sachschaden entstand ebenfalls nicht.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Seebruck und Ising mit 21 Einsatzkräften.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser