Pressemeldung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Lasermessung in Chieming

Polizisten bei Geschwindigkeitsmessungen
+
Symbolbild: Zwischen 15 Uhr und 16.30 Uhr konnten insgesamt drei Geschwindigkeitsverstöße festgestellt werden.

Chieming - Am Samstag, den 12. Dezember, führten Beamte des Einsatzzuges Traunstein eine Lasermessung auf der Kreisstraße 31 in Fahrtrichtung Truchtlaching durch.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am Samstag, den 12. Dezember, führten Beamte des Einsatzzuges Traunstein eine Lasermessung auf der Kreisstraße 31 in Fahrtrichtung Truchtlaching durch.

Hierbei konnten in der Zeit zwischen 15 Uhr und 16.30 Uhr insgesamt drei Geschwindigkeitsverstöße festgestellt werden. Alle drei Verkehrsteilnehmer wurden verwarnt; es wurden somit keine Punkte im Verkehrszentralregister vergeben. Der Schnellste war mit 124 km/h unterwegs. Auch hier blieb es gerade noch bei einer gebührenpflichtigen Verwarnung.

Pressemeldung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Kommentare