In der Irmingard Straße

Chieming: Unbekannter zerkratzt Auto

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Chieming - Ein unbekannter Täter hat in der Nacht auf Sonntag einen Neuwagen in der Irmingard Straße beschädigt. Zwei Kratzer waren auf dem hinteren Kotflügel zu finden. 

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ereignete sich in Chieming, in der Irmingard Straße eine Sachbeschädigung an einem Auto. Der 52-jährige Halter stellte sein Fahrzeug am Samstag um 22 Uhr in der Hofeinfahrt vor der Garage eines Einfamilienhauses ab. Zu diesem Zeitpunkt war das Fahrzeug noch unbeschädigt. 

Als der Halter am nächsten Tag um 14 Uhr mit seinem Auto weiter fahren wollte, bemerkte er, dass sich über dem linken, hinteren Kotflügel zwei kurze, aber tiefe Kratzer befanden. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen Neuwagen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Einen Tatverdacht gibt es bisher nicht. 

Die Polizei bittet deshalb um Mithilfe bei der Aufklärung der Straftat. Sollte jemandem in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Chieming im Bereich der Irmingard Straße etwas Verdächtiges aufgefallen sein, solle dieser sich bitte umgehend bei der Polizei Traunstein melden. Diese wird dann weitere Ermittlungen einleiten.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser