Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Zusammenstoß in Chieming: 44-Jährige verletzt

Chieming -  Am 25. Juli kam es auf der Laimgruber Straße zu einem Unfall. Es entstanden 6000 Euro Schaden und eine 44-Jährige wurde verletzt.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am 25. Juli um etwa 8.35 Uhr fuhr ein 56-jähriger Vogtareuther auf der Laimgruber Straße mit seinem Toyota in Fahrtrichtung Chieming. Der Fahrer hielt für einen Moment am rechten Fahrbahnrand an und setzte die Fahrt weiter fort, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten. Dabei übersah er eine 44-jährige Kienbergerin mit ihrem VW, die ebenfalls in Richtung Chieming unterwegs war. Hierbei kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die Kienbergerin wurde dabei leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 6000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / Stefan Puchne

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT