Auf der B304

Crash in Traunreut: 13.000 Euro Sachschaden

Traunreut - 13.000 Euro Sachschaden entstand am 15. Dezember zur Mittagzeit bei einem Verkehrsunfall nahe Matzing. Dabei kamen glücklicherweise keine Personen zu Schaden.

Um 12.20 Uhr wollte eine 40-jährige Traunreuterin mit ihrem Mercedes von Chieming kommend nach links in die B 304 einbiegen.Sie übersah dabei einen Lieferwagen mit einem 56-jährigen Surberger. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. 

Die Feuerwehr Matzing, die gerade von einem Brandeinsatz in Sondermoning kam, kümmerte sich mit 12 Kräften um die Absperrung und verkehrslenkende Maßnahmen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser