Drei Männer schlagen 20-Jährigen zusammen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Ein 20-jähriger Ruhpoldinger wurde von drei unbekannten Männern zusammengeschlagen. Als ein Helfer eingreifen wollte, flüchteten die Übeltäter.

Am Sonntag um 3 Uhr wurde ein 20-jähriger Ruhpoldinger vor einer Gaststätte in der Ludwigstraße von bislang drei unbekannten männlichen Personen geschlagen. Die Schläge gingen auf den Rücken und auf die Höhe des Kopfes.

Als ein Helfer dazu kam, liefen die drei Personen in Richtung Bahnhof. Der Geschädigte kam mit leichten Blessuren davon. Alle drei Personen waren mit schwarzen Lederjacken bekleidet. Einer der drei hatte aufgestellte Haare und war ca. 170 cm groß.

Polizei bittet um Mithilfe:

Die Polizeiinspektion Traunstein bittet um sachdienliche Hinweise unter der Nummer 0861 / 9873-110.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser