Mit Drogen am Steuer erwischt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Als die Polizei einen 23-jährigen Wasserburger kontrollierte, entstand schnell der Verdacht, dass der Mann unter Drogeneinfluss steht. Ein Urintest lieferte dann den Beweis.

Am 23.03.2011 um 23:30 Uhr wurde ein 23-jähriger Mann aus Wasserburg am Inn einer Verkehrskontrolle unterzogen. Es entstand schnell der Verdacht, daß der Mann seinen Pkw unter Einfluss von Drogen gelenkt hat. Ein Urintest reagierte auf verschiedene Arten von Drogen. Bei der Durchsuchung des Fahrzeuges konnten Drogen aufgefunden werden.

Der Wasserburger muß nun mit einer Geldstrafe und dem Entzug seiner Fahrerlaubnis rechnen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser