Einbrecher schlagen gleich zweimal zu

Tacherting - Gleich zwei Einbrüche wurden am Wochenende in Tacherting begangen. Dabei stahlen die bislang unbekannten Täter Bargeld. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Am Wochenende des 28. und 29. Mai wurde in Tacherting in zwei Objekte eingebrochen. Bislang unbekannte Täter hebelten bei einem Bürocontainer eines Autohauses die Fenster aus. Die Büroschränke wurden zwar oberflächlich durchwühlt, entwendet wurde jedoch nichts. Die Tatzeit kann hier auf etwa 3.40 Uhr in der Nacht auf Montag festgelegt werden, da zu diesem Zeitpunkt der Alarm ausgelöst wurde.

Beim zweiten Objekt handelt es sich um das Firmengebäude eines Pflegedienstes im Gewerbegebiet in der Stefan-Flötzl-Straße. Hier wurde ebenfalls ein Fenster aufgehebelt, durch das die unbekannten Täter in das Gebäude eindrangen. Ebenso wurden die Büroschränke und Tische durchwühlt. Es wurde Bargeld in Höhe von 100 Euro entwendet. Die Eingrenzung der Tatzeit ist in diesem Fall nicht möglich.

Anhand der gesicherten Spuren und der örtlichen Nähe kann davon ausgegangen werden, dass bei beiden Einbrüchen ein Tatzusammenhang vorliegt und es sich um die gleichen Täter handelt. Zeugen, verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter 08621 / 98420 bei der Polizei Trostberg zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser