Elektroartikel für 30.000 Euro gestohlen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunreut - Elektronikartikel im Wert von 30.000 Euro wurden Anfang Oktober aus einem Lagerraum eines Elektrofachmarktes in Traunreut entwendet. Jetzt konnten zwei Täter festgenommen werden.

Der Einbruch ereignete sich in der Nacht vom 09. Oktober auf 10. Oktober. Die unbekannten Einbrecher hatten einen Lagerraum in der Kantstraße aufgebrochen und in großem Stil Fernseher, Spielkonsolen und HiFi-Anlagen entwendet.

Der Kripo Traunstein gelang es nun das Versteck der Beute auszumachen. Es handelte sich dabei um eine Garage im Traunreuter Stadtgebiet. Im Zuge der Ermittlungen konnten ein 24- und ein 26-jähriger Traunreuter festgenommen werden.

Gegen die beiden erging zwischenzeitlich Haftbefehl, der aber gegen Auflagen außer Vollzug gesetzt wurde.

Die Beute konnte der geschädigten Firma wieder zurückgegeben werden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunreut

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser