Uhren und Schmuck gestohlen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Ein etwa 20-jähriger Mann schlug eine Schaufensterscheibe ein und schnappte sich Uhren und Schmuck. Als eine Zeugin auftauchte, flüchtete er in Richtung Innenstadt.

Am Abend des 20. August gegen 22 Uhr ereignete sich in Traunstein in der Ludwigstraße ein Einbruchdiebstahl. Ein ca. 20 Jahre alter junger Mann schlug mit einem nicht bekannten Gegenstand die Schaufensterscheibe eines Geschäfts ein und entwendete verschiedene Wertgegenstände. In der Auslage waren unter anderem Uhren und Schmuck. Der Täter flüchtete stadteinwärts über die Marienstraße, nachdem eine Zeugin auf den Vorfall aufmerksam geworden war.

Die Beschreibung des Täters: Größe 170-175 cm, dicklich, nackenlange Haare mit Strähnen. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief bislang erfolglos.

Falls Ihnen Uhren oder Schmuck angeboten werden, informieren Sie die örtliche Polizei. Sachdienliche Hinweise werden unter Tel. 0861-98730 erbeten.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser