Mietbetrüger in Ruhpolding festgenommen

Ruhpolding - Weil ein Pärchen eine Mietschuld in einem Hotel nicht bezahlten, holte ein Hotelier die Polizei zu Hilfe. Die Beiden waren bei den Beamten keine Unbekannten:

Am Donnerstag in den Vormittagstunden teilte ein aufmerksamer Hotelier eines renommierten Hotels in Ruhpolding der Polizei mit, dass er in seinem Hotel einen Gast hat, der seine Rechnung nicht bezahlen wollte.

Es stellte sich heraus, dass der 48-jährige Mann aus Franken und seine 58-jährige Begleiterin aus Sachsen-Anhalt, die eine Mietschuld von 2400 Euro aufzuweisen hatten, bei der Polizei keine Unbekannten waren.

Es bestanden bereits neun Fahndungsnotierungen gegen die Beiden, die nach ihrer Festnahme ihren Aufenthalt in Ruhpolding beenden mussten und für längere Zeit in umliegende Justizvollzugsanstalten eingeliefert wurden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Ruhpolding

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser