Nach Hinweis aus der Bevölkerung

Gute Nachrichten: Vermisster 37-Jähriger aus Engelsberg ist wohlbehalten zurück

Der vermisste Mann aus Engelsberg ist wohlbehalten zurück
+
Der vermisste Mann aus Engelsberg ist wohlbehalten zurück.

Engelsberg/Trostberg - Ein 37-jähriger Mann aus Engelsberg wurde seit Mittwoch, 3. März, vermisst. Jetzt ist er wohlbehalten wieder aufgetaucht.

Update, 7. März, 13.10 Uhr:

Es gibt gute Nachrichten: Der vermisste 37-Jährige aus Engelsberg ist wieder da. Wie die Polizei Trostberg mitteilte, konnte der Mann nach einem Hinweis aus der Bevölkerung am Sonntagmorgen, 7. März, wohlbehalten aufgefunden werden. Weitere Angaben machte die Polizei nicht.

Die Erstmeldung:

Die Pressemitteilung der Polizei im Wortlaut

Trostberg - Der 37-jährige Mann hatte zuletzt am Abend des 2. März telefonisch Kontakt mit seiner Verwandtschaft und ist seitdem abgängig. Er dürfte mit einem grauen Ford B-Max mit dem Kennzeichen XX-XX-XX (aus Datenschutzgründen entfernt) unterwegs sein.

Der Mann ist auf Medikamente angewiesen und könnte aufgrund seines Krankheitsbildes eventuell desorientiert oder hilflos sein. *Die Personenbeschreibung wurde aus Datenschutzgründen entfernt.*

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Trostberg unter der Telefonnummer 0862198420 sowie jeder andere Polizeidienststelle entgegen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Trostberg

Kommentare