Brennende Bäume - Zündelnde Kinder?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Engelsberg - Zündelten Kinder oder Jugendliche in einem Waldstück rum? Fakt ist: Mehrere Bäume brannten an der Verlängerung der Doblstraße - es wurden dort schon öfter Personen beobachtet.

Am 11. April, gegen 18.50 Uhr, wurden der Rettungsleitstelle brennende Bäume in Verlängerung der Doblstraße in Engelsberg im angrenzenden Waldstück mitgeteilt.

Nur durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr Engelsberg konnte Schlimmeres verhindert werden. Es wurden durch das Feuer insgesamt drei Bäume, ein Strauch und 20qm Waldboden so stark beschädigt, dass diese gefällt bzw. dieser abgetragen werden müssen.

Der Sachschaden dürfte bei knapp 500 Euro liegen. Wie es zu dem Feuer kam, ist derzeit noch unbekannt. Nachdem in der Vergangenheit an dieser Örtlichkeit öfters Kinder/Jugendliche beobachtet werden konnten, ist nicht auszuschließen, dass durch diese „gezündelt“ wurde.

Die Polizei Trostberg nimmt in diesem Zusammenhang die Ermittlungen wegen Brandstiftung auf und sucht Zeugen zu dem Vorfall.

Bei Hinweisen melden sie sich bitte an die Polizei Trostberg unter der Telefonnummer 08621/9842-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser