Polizei sucht nach Zeugen

Unbekannte versuchen in Einfamilienhaus einzubrechen - hoher Schaden

Engelsberg - Bis dato noch unbekannte Täter versuchten in ein Einfamilienhaus nahe der Pfarrer-Reiser-Straße einzubrechen. Sie kamen zwar nicht in das Haus, jedoch richteten sie einen hohen Schaden an.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


In der Nacht vom Freitag, den 21. Februar, auf Samstag, den 22.Februar gegen 1 Uhr bis 5 Uhr versuchte(n) ein oder mehrere bis dato unbekannte Täter in Engelsberg, in der Nähe der Pfarrer-Reiser-Straße in ein Einfamilienhaus einzubrechen. Hierbei wurde an mehreren Stellen vergeblich versucht in das Objekt einzudringen, weshalb nichts entwendet wurde. Jedoch entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden von etwa 3.000 bis 5.000 Euro

Wem in dem oben genannten Tatzeitraum ein oder mehrere Personen im Ortsgebiet Engelsberg rund um die Pfarrer-Reiser-Straße aufgefallen sind, oder auffällige Beobachtungen machte, wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Trostberg unter der Nr. 08621/9842-0 zu melden.

Pressebericht der Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Kommentare