Pressemeldung Polizei Traunstein

Gefährliches Überholmanöver bei Grabenstätt - Polizei sucht Zeugen

Erlstätt/Mühlen - Am Freitag kam es zu einem Überholmanöver trotz Gegenverkehr auf der Kreisstraße 54. die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls:

Am 8. März, gegen 7.30 Uhr, ereignete sich ein gefährliches Überholmanöver auf der Kreisstraße 54 zwischen Erlstätt und Mühlen.

Ein grüner VW Passat fuhr in Richtung Mühlen und überholte trotz Gegenverkehr einen weißen Kleintransporter. Der überholte Kleintransporter musste stark abbremsen und das entgegenkommende Fahrzeug musste ebenfalls stark abbremsen und auf den, neben der Fahrbahn verlaufenden, Radweg ausweichen. Bei dem Fahrzeug handelt es sich mutmaßlich um einen kleinen weißen Wagen. Der Fahrer des eben genannten Fahrzeugs wird als Zeuge gesucht.

Der Fahrer des Fahrzeugs, sowie auch weitere Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Traunstein zu melden. Dies ist auch telefonisch unter folgender Nummer möglich: 0861/9873-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT