Unfallflucht auf Parkplatz in Trostberg

Auto angefahren und einfach getürmt - Polizei fahndet nach Fahrer

Beamtin der Bayerischen Polizei (Symbolbild)
+
Beamtin der Bayerischen Polizei (Symbolbild)

Traunreut - Am Donnerstagvormittag wurde offenbar beim Parken ein Auto von einem unbekannten Fahrer touchiert. Die Polizei Traunreut sucht nach Hinweisen.

Die Meldung im Wortlaut


Am Donnerstag, 13. August, ereignete sich zwischen 05.30 Uhr und 14.50 Uhr ein Parkrempler am Parkplatz bei der Firma BSH. Vermutlich beim Aus- oder Einparken touchierte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer die Frontstoßstange eines orangefarbenen VW, wobei ein Sachschaden entstand.

Der unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern.


Wer sachdienliche Hinweise machen kann, wird gebeten, sich mit der Polizei Trostberg unter der Rufnummer 08621/98420 in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Trostberg

Kommentare